Prof. Dr. techn. Barbara Kaltenbacher

Institut für Stochastik und Anwendungen

 

Beim Spielen kommen zufällige Ereignisse vor: Würfeln, Aufteilen von (gut gemischten!) Karten, Ziehen von Lottokugeln. Es ist erstaunlich, dass sich diese Ereignisse, aber auch die Verteilung von Teilchen in der Luft, die Häufigkeit von Autounfällen oder die Vererbung von Eigenschaften mit Hilfe der Mathematik sehr genau beschreiben lassen. Ja, man kann mit  Wahrscheinlichkeiten von Ereignissen sogar richtiggehend rechnen und dadurch Vorhersagen machen - zum Beispiel über Gewinnchancen beim Lottospiel.

Professor Kaltenbacher unternimmt mit Euch einen spielerischen Ausflug in die mathematische Welt des Zufalls. Am Ende werdet Ihr dann selbst beantworten können, wie wahrscheinlich es zum Beispiel ist, im Lotto zu gewinnen.