You are in the main area:Organization
Headerimage for: Industrie-Services

Industrie-Services

(switch to  English version of this page)

Als Bundeshöchstleistungsrechenzentrum stellt das HLRS den Universitäten und der öffentlichen Forschung in Deutschland und Europa Services zur Verfügung. Darüber hinaus bietet das HLRS Unternehmen die Möglichkeit, die Rechner und Services des HLRS gegen entsprechendes Entgelt zu nutzen.

Die kommerziellen Services des HLRS beinhalten insbesondere:

 

Neben den Angeboten des HLRS bietet die HWW (Höchstleistungsrechner für Wissenschaft und Wirtschaft Betriebsgesellschaft mbH) Firmen und anderen industriellen Nutzern Zugang zu den Höchstleistungsrechnern in Baden-Württemberg.

Die Sicos BW GmbH bietet interessierten kleinen und mittelständischen Firmen die Möglichkeit, die Angebote des Landes Baden-Württemberg auf dem Gebiet des Hoch- und Höchstleistungsrechnens kennenzulernen und unterstützt sie beim Einstieg.
 
Kontakt:
Wenn Sie weitere Informationen wünschen, senden Sie Ihre Anfrage bitte an info[at]hlrs.de.

 

Nutzung der Rechner & 
Beratung bei der Nutzung der Rechner des HLRS 

Das HLRS bietet Unternehmen die Möglichkeit, die am HLRS vorhandenen Rechner im Rahmen von Kooperationsprojekten zu nutzen. Dabei steht die Anwendung der Rechner in den verschiedensten Disziplinen im Vordergrund. Ziel ist es, die Nutzung von Höchstleistungsrechnern für die Entwicklung im Umfeld des Engineerings zu erhöhen und neue Anwendungsgebiete zu erschließen.

Weitere Links:
Hardwareplattformen am HLRS
Die Zugangsrichtlinien sind vergleichbar mit den Regeln/Einschränkungen für die öffentliche Forschung, siehe Access & Usage Models

Für einen ersten Kontakt wenden Sie sich bitte an info[at]hlrs.de.

 

Fortbildung

An unserem umfangreichen wissenschaftlichen Fortbildungsprogramm können auch Industriekunden teilnehmen (siehe Events und HLRS-Workshops sowie Workshops in Kooperation mit dem HLRS). In den meisten Einheiten ist die Kombination von Unterricht und direkt nachfolgenden praktischen Übungen der Schlüssel zum Lernerfolg.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, senden Sie Ihre Anfrage bitte an info[at]hlrs.de.

 

Visualisierung

Die HLRS-Abteilung Visualisierung unterstützt Ingenieure und Wissenschaftler in der visuellen Analyse der Ergebnisse (Daten) von Simulationsrechnungen auf Höchstleistungsrechnern. Die zunehmende Komplexität der Simulationsmodelle und Größe der von Simulationsrechnungen erzeugten Datensätze verlängern die Analysezeiten. Benutzer möchten die Bedeutung von Datensätzen aber möglichst rasch erfassen und schnell Einblicke in ihre Simulationsmodelle erhalten. Die Abteilung stellt Visualisierungs-Methoden und Technologien zur Verfügung um die Analysezeiten zu verringern. Verbesserte Analysemöglichkeiten werden angeboten, indem man Benutzer in die Visualisierung ihrer Daten eintauchen lässt und sie direkt mit den Daten interagieren können. Die Services der Visualisierungs-Abteilung können industriellen Kunden ebenfalls angeboten werden.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, senden Sie Ihre Anfrage bitte an info[at]hlrs de.

 

Consulting, generelle Beratung

Das HLRS berät Sie in allen Bereichen des Hoch- und Höchstleistungsrechnens (HPC): 

  • Bewertung von HPC-Plattformen
  • Effiziente numerische Programmierung
  • Effiziente numerische Bibliotheken
  • Parallelisierung von Simulationssoftware, z.B. mit MPI oder OpenMP, oder hybrid mit MPI+OpenMP
  • Optimierung von parallelen Programmen
  • Tools zur Leistungsmessung und zum Debugging von paralleler Software 
  • Grid Software


Wenn Sie weitere Informationen wünschen, senden Sie Ihre Anfrage bitte an info[at]hlrs.de.