Steven Presser

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Cloud Software Engineer

Steven Presser ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am HLRS und arbeitet an den Projekten SODALITE und HiDALGO.

Presser hat seinen Bachelor of Science an der Johns Hopkins University in Baltimore, Maryland, erlangt, wo er High-Performance Computing, Distributed Systems, und Parallel Computing studierte. Seitdem hat er für Microsoft, Cray, and Hewlett-Packard Enterprises gearbeitet.

Seine Arbeit deckte die Themen Systemmanagement-Software, insbesondere auch die Erkennung, Verwaltung und Optimierung von Hardware in großen Systemen ab. Zu seinen wissenschaftlichen Interessen zählen die effektive Verwaltung und Sicherheit großer Systeme und die Anwendung von Cloud-Technologien und Paradigmen auf HPC.