Supercomputing-Akademie - Simulation - Grundlagen & Strukturmechanik

Das Modul Simulation - Grundlagen & Strukturmechanik ist eines der zentralen Module der Supercomputing-Akademie. Am Beispiel der Strukturmechanik lernen Sie, wie physikalisch-mathematische Modelle durch geeignete Diskretisierungsmethoden in lineare Gleichungssysteme überführt werden und welche Herausforderungen die numerische Lösung dieser Gleichungssysteme an die eingesetzte Hardware stellt.

Nach einer einführenden Darstellung des Simulationszyklus am Beispiel der Wärmeleitungsgleichung präsentieren wir Ihnen das grundlegende Prinzip der computergestützten, strukturmechanischen Simulation auf Basis der Methode der Finiten Elemente (FEM). Es wird demonstriert, wie man von den Grundgleichungen der Strukturmechanik zu einer Implementierung gelangt, welche die Funktionsweise strukturmechanischer Programmpakete zur Behandlung großer Probleme in wesentlichen Teilen widerspiegelt.

Die verwendeten numerischen Methoden werden vorgestellt, auf dem Trainingscluster getestet und in Bezug zu HPC gesetzt. Eine Analyse der gesellschaftlichen Bedeutung der Simulation rundet das Modul ab. Dieser Kurs bietet darüber hinaus die Möglichkeit zum intensiven Austausch mit den Dozenten sowie den anderen Kursteilnehmern.

Weitere Informationen und die Registration zu diesem Kurs finden Sie auf der Seite der Supercomputing-Akademie

Veranstaltungsort

Online course
Organizer: HLRS, University of Stuttgart, Germany

Veranstaltungsbeginn

11. Sep 2023

Verstaltungsende

20. Okt 2023

Einstiegslevel

Basis

Mittel

Themenbereiche

Supercomputing-Akademie

Themen

Rechnergestützte Strukturmechanik

Fortran

Numerische Methoden

Numerische Simulation

Zurück zur Liste

Ähnliche Trainingskurse

Alle Trainingskurse

März 11 - 15, 2024

Stuttgart, Germany


Mai 13 - 17, 2024

Hybrid Event - Stuttgart, Germany


September 16 - 20, 2024

Stuttgart, Germany


September 17 - 18, 2024

Garching near Munich, Germany


Oktober 07 - 11, 2024

Stuttgart, Germany